Willkommen
Home
Das sind wir
Aktuelles
beJ-Termine
Gruppenstunden
Johanneskirche
• Bilder Nov.-Freizeit
Freizeiten
Osterfreizeit
Frühjahrslager
• Einladung & Anmeldung
• Bilder 2017
Sommerlager
• Bilder 2017
Herbstfreizeit
Winterlager
Kanu-Freizeit
Bootshaus Boos
Übersicht
Infos & Preise
Booteverleih
Hausordnung
Letzte Chance für Spätbucher!!!Freie Termine
Bildergalerie
Mosaik-Bilder
beJ-Bus
Busverleih
Nutzungsordnung
Belegungsplan
Kontakte
Mail-Kontakte
Feedback
Gästebuch
• Eintragen
Service
Mail-Formular
beJ-Zeitungsarchiv
Sonstiges
Satzung
Mitgliedschaft
Spenden
Links
beJ-intern
Das beJ-Gästebuch
 
Ältere Einträge
30.01.07 Steffie
31.01.07 Michi
01.02.07 Steffie
01.02.07 Johanna
02.02.07 Steffie
06.02.07 Kizi
07.02.07 Yvonne
22.02.07 Steffie
26.02.07 Stone
26.02.07 Das Modell
26.02.07 Korrigierung
06.03.07 Yvonne
09.03.07 Steffie
10.03.07 Steffie
19.03.07 Stone
23.03.07 Barbara
25.03.07 Öh
27.03.07 Steffie
04.04.07 Yvonne
05.04.07 Rumpelstielzchen
Neuere Einträge
2. Februar 2007
 
Den gibts schon seit November letzten Jahres, ist übrigens eine Variante von Sober.
Generell sollte man keine Mails öffnen, von Leuten die man nicht kennt. Auch bei Leuten, die man kennt, vorsichtig sein, denn es gibt Viren, die sich über das Adressbuch des Users selbst verteilen. Wenn einem der Betreff merkwürdig vorkommt, lieber nochmal nachfragen, ob der- oder diejenige wirklich eine Mail geschickt hat.
Und schaltet um Himmels willen das Vorschaufenster von Outlook aus, das wirkt nämlich als würde man den Anhang öffen.
Ganz sicher kann man nie sein, deshalb lasst regelmäßig ein aktuelles (!) Antivirenprogramm euer System durchsuchen. Antivir ist zwar in letzter Zeit wegen ein paar kleiner Fehler in die Kritik geraten (Sachen wurden als Viren erkannt, die keine sind), aber von der Bedienbarkeit immer noch sehr angenehm.
Ein weiteres ist der bitdefender, der als Alternative tauglich ist.
 © sh-Software